Corsa-A.de

Das Forum rund um Opels Kleinsten.
Aktuelle Zeit: 22. Okt 2020, 19:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24. Sep 2020, 15:24 
Offline

Registriert: 24. Sep 2020, 14:07
Beiträge: 4
Hallo,

ich bin auf der suche nach passenden Antriebswellengelenken/Radnaben für die Mtech wellen (geteilte welle rechts), leider hat mit der email support von Mtech keine aussage mehr gegeben.

Kann mir einer von euch sagen welche Antriebswellengelenke/Radnaben bei mir verbaut sind? Habe das Fahrzeug erst gekauft. Ist ein C20XE mit Mtech Umbau. Radnaben sind 4 loch, keine 5 loch.

Und ich bin auf der suche nach der originalen Umbauanleitung für den Mtech umbausatz. Leider wird dieser nirgendswo angeboten, es gibt da bei mir ein paar unstimmigkeiten.
Kann mir da einer Helfen?


Vielen Dank schonmal im vorraus :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Sep 2020, 08:32 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1639
Wohnort: Saarland - HOM
Also der M-Tech Umbaubeschreibung kannst du dir nach meiner Meinung sparen, habe 1x den Umbau von M-Tech gemacht und fand diese Beschreibung 3x nichts und absolut nicht ausreichend beschrieben.
Wenn du ein wenig englisch/ Niederländisch kannst dann bitte hier schauen: www.corsa-novatuning.nl

Wegen deine M-Tech Frage der Naben, es gibt Große und Kleine Naben/Wellen/Gelenke.
Groß bedeutet 2.0 Liter
Klein bedeutet Corsa.

Folgende Möglichkeiten bei M-Tech mit den Wellen:
Klein-Groß (Klein Radseitig- Groß Getriebeseitig)
Groß-Groß

Bei Groß Radseitig wird eine spezielle Nabe benötigt, dies ist ein 2.0L Nabe abgedreht/gekürzt damit diese in ein Corsa Radlager passt.

Das Wellengelenk Groß ist also ein Serien gelenk von ein 2.0L Kadett/Vectra/Astra/Calibra.
Bei der Kombination, Wellengelenk Groß und ein Gewindefahrwerk kann es passieren das den Faltenbach bei höhere Geschwindigkeiten an den Federbein reibt.
Hier wird das dank Corsafan sehr gut beschrieben: https://www.corsafan.de/antrieb.htm

Bitte erstelle einige Bilder von deine Wellen und Naben dann kann ich dir sofort sagen was da verbaut worden ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Sep 2020, 16:33 
Offline

Registriert: 24. Sep 2020, 14:07
Beiträge: 4
Hallo,
erstmal Danke für die Antwort.

Ich vermute mal das ich Antriebswellengelenke innen und außen von einem C20NE drin habe. Könnte mir das jemand bestätigen?

Ich hänge mal ein Paar Bilder mit an. Leider im eingebauten Zustand, da ich bis dato das Fahrzeug nicht zerlegen konnte.
Zähnezahl vom Außengelenk ist 33. Nabe 4 Loch.

Für mich wäre wichtig zu wissen was für Naben verbaut sind und ob es sich um die originalen innen und außengelenke von einem C20NE handelt, damit ich die mal erneuern kann.


Die Umbauanleitung auf Deutsch hat keiner zufälligerweise oder? :-D


Dateianhänge:
BFS (4).jpg
BFS (4).jpg [ 168.75 KiB | 574-mal betrachtet ]
BFS (3).jpg
BFS (3).jpg [ 237.03 KiB | 574-mal betrachtet ]
BFS (2).jpg
BFS (2).jpg [ 236.75 KiB | 574-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Beifahrerseite
BFS (1).jpg
BFS (1).jpg [ 145.77 KiB | 574-mal betrachtet ]
FS (4).jpg
FS (4).jpg [ 244.34 KiB | 574-mal betrachtet ]
FS (3).jpg
FS (3).jpg [ 211.29 KiB | 574-mal betrachtet ]
FS (2).jpg
FS (2).jpg [ 171.13 KiB | 574-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Bilder Fahrerseite
FS (1).jpg
FS (1).jpg [ 278.85 KiB | 574-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 1. Okt 2020, 11:24 
Offline

Registriert: 8. Jan 2012, 18:23
Beiträge: 1639
Wohnort: Saarland - HOM
Ja, das sieht nach C20NE/ C20XE Wellengelenke aus, die 33 Verzahnung bestätigt es.

Ein Corsa A hat die 22 Verzahnung in der Nabe/Außengelenk.

Die Naben sind die von M-Tech.
Das sind, wie oben beschrieben, C20NE/C20XE Naben die auf Corsa A/B Maße angepasst worden sind.
Ein Serien C20NE/C20XE Nabe passt nicht in ein Corsa A Lager dazu kommt die Anlagefläche des Rades weiter nach draußen, damit passt die Bremse dann auch nicht mehr.

M-Tech finde ich so nicht mehr im Netz.
MRG Motors hat diese Kits auch im Programm gehabt.
In der UK sind diese Naben aber noch zu finden.
https://www.ebay.de/itm/VAUXHALL-NOVA-C ... xyWt5SWB6V

Sonnst der Firma http://www.hennig-tuning.de/
Die waren von Anfang an dabei mit 2.0 Corsa Umbauten und den ihren C20XE TR ist heute sogar als Oldtimer mit H-Kennzeichen zugelassen.

Frage meinerseits warum wollen Sie die Naben tauschen? Solange die nicht eingelaufen/kaputt sind kann man die weiter verwenden.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Modified by Beany
Wer klaut, stirbt!